Einführung

CDCatalog ist ein zweiteiliges Werkzeug um eine CD-Datenbank über einen Webserver bereitzustellen. Serverseitig wird dazu ein LAMP-System (Linux, Apache, MySQL, PHP4) benötigt. Clientseitig zur Abfrage der Datenbank wird ein beliebiger Webbrowser verwendet. Um die Daten in die Datenbank zu bekommen, kommt ein Perl-Script zum Einsatz, welches (auf Wunsch) auch 30-sekündige Samples der Titel (vgl. Amazon) auf der Festplatte des Servers ablegt.

Im derzeitigen Entwicklungsstadium ist das Perl-Script noch eine reine Konsolen-Anwendung, und funktioniert auch ausschließlich auf Linux-Systemen (getestet auf: "Debian Sarge/testing"). Eine GUI (Graphical User Interface) auf der Basis von Perl/TK ist in Arbeit.



Martin Holz 2004-06-21